Sachspenden

Sowohl für die Ausstattung der verschiedenen Flüchtlingunterkünfte als auch für die Flüchtlinge selbst suchen wir immer wieder nach Sachspenden. Die nachfolgende Liste gibt einen aktuellen Überblick über die benötigten Gegenstände und Materialien.

Bitte sehen Sie davon ab, die Spenden selbstständig zur Unterkunft zu bringen sondern kontaktieren (Tel. 02202 9899004 oder kontakt@willkommen-in-schildgen.de) Sie uns im Vorfeld zur Absprache.

Die Spenden für den Ansprechpartner DRK können in der Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr in der Jakobstraße 101 beim DRK abgegeben werden. Telefonnummer: 02202 – 2356281; Email fluechtlingshilfe@rhein-berg.drk.de

Darüber hinaus suchen wir natürlich auch immer wieder nach tatkräftiger personeller Unterstützung in den verschiedensten Bereichen, weitere Informationen dazu sind im Bereich „Mitmachen“ zu finden.

Spendenkonto

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Flüchtlingshilfe direkt vor Ort in Schildgen und Katterbach.

Neben Sachspenden wird auch immer wieder finanzielle Unterstützung benötigt, um beispielsweise größere Anschaffungen und Projekte finanzieren zu können. Dazu ist ein Spendenkonto eingerichtet worden.

Über die Verwendung der Spendengelder werden wir regelmäßig berichten. Selbstverständlich kann für Spenden ab 20 Euro eine Spendenquittung ausgestellt werden. Diese wird in der Regel automatisch zugestellt.

Ev. Kirchengemeinde Altenberg/Schildgen
IBAN: DE41350601901011504015
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: Ökumenische Flüchtlingsinitiative Schildgen