­

Himmelfahrtslauf im Unterscheider Wald

Am 5.Mai startete der Lauftreff „Haus Pohle“ beim Himmelfahrtslauf der evangelischen Andreasgemeinde. Wir hatten vorher schon einmal beim wöchentlichen Lauftreff die Strecke begutachtet. Ausgestattet mit neuen Laufschuhen – an dieser Stelle ganz herzlichen Dank an die Initiative Willkommen in Schildgen – gingen statt der erwarteten 10 Läufer sogar 20 Bewohner hochmotiviert an den Start

Für alle fanden sich private Sponsoren. Auch dafür ein herzliches Dankeschön.

Unsere Läufer erstaunten uns mit ihren tollen Leistungen. Sie freuten sich über Handyfotos und Urkunden. Am Ende kam sogar ein Pokal für das Team Haus Pohle heraus. Der beste Läufer des Lauftreffs, Shiar, schaffte 14 Runden (etwa 20 km) und wäre gerne noch weiter gelaufen. Leider war die Laufzeit nach 2 Stunden zu Ende.

Sowohl die Teilnehmer als auch die vielen Zuschauer an der Strecke hatten jede Menge Spaß und die Bewohner aus Haus Pohle wollen im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder beim Himmelfahrtslauf und dem anschließenden Fest dabei sein. Unser Lauftreff startet immer sonntags um 9.00 Uhr am Haus Pohle. Interessenten können sich gerne melden: gerhild.littek@web.de

Gerhild Littek für den Lauftreff Haus Pohle

4. Juli 2016.|